Brillux

Brillux Hydro-PU-XSpray Isoprimer 2243


Artikelnummer 2243.0001.95
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AQRHEFTQKZjFmTAHnkvR-gJmDYiW5ZxZev0rqYYyTHGM_7BW-WoWFvpIp5coJ0fYLhyjwmmc7NOyjru-&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brillux Hydro-PU-XSpray Isoprimer 2243

Brillux Hydro-PU-XSpray Isoprimer 2243 ist eine Grundierung mit hervorragender Isolierwirkung gegen wasserlösliche Holzinhaltsstoffe. Es wird für absperrende Grundanstriche auf nicht maßhaltigen, begrenzt maßhaltigen und maßhaltigen Holzbauteilen und Holzwerkstoffen, auch mit intakten Altanstrichen im Außen- und Innenbereich verwendet. Besonders geeignet ist Brillux Hydro-PU-XSpray für Nadel- und Laubhölzer, die einen weißen oder hellen, deckenden Anstrich erhalten sollen, z. B. Dachuntersichten, Fenster, Türen, Verbretterungen usw.
Darüber hinaus ist es auch auf mineralischen Untergründen im Innenbereich einsetzbar.
 

Brillux Hydro-PU-XSpray Isoprimer 2243 - Eigenschaften

  • Farbton: Weiß - matt
  • Inhalt: 1 Liter
  • wasserbasiert, emissions- und schadstoffarm
  • kationisch isolierend
  • für Außen und Innen geeignet
  • diffusionsfähig
  • gute Haftung auf rohem Holz und Altbeschichtungen
  • gutes Deckvermögen
  • schnell trocknend
  • ideal auf XVLP-Spritzgeräte abgestimmt
  • praktischer, leicht zu öffnender Schraubbecher

Brillux Hydro-PU-XSpray Isoprimer 2243 - Verarbeitungshinweise

  • Verbrauch ca. 140 - 170 ml / m² je Anstrich
  • Spritzfertig eingestellt - Nur unverdünnt verarbeiten
  • im XVLP-Spritzverfahren unverdünnt verarbeiten
  • Staubtrocken nach ca. 30 Minuten - Überarbeitbar frühestens nach ca. 6 Stunden

Inhaltsstoffe - Hinweise

  • Das Produkt ist kein gefährliches Gemisch im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP)
  • Zusammensetzung: Kationisches Polymerisatharz, Titandioxid, Bariumsulfat, Silikate, Wasser, Glykolether und Additive
  • Bei vorschriftsmäßiger Lagerung und Handhabung keine besonderen Maßnahmen erforderlich

 

tab placehold