Brillux

Brillux Lacryl Allgrund 246


Artikelnummer NEW-1240
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AQRHEFTQKZjFmTAHnkvR-gJmDYiW5ZxZev0rqYYyTHGM_7BW-WoWFvpIp5coJ0fYLhyjwmmc7NOyjru-&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brillux Lacryl Allgrund 246

Brillux Lacryl Allgrund 246 ist ein idealer Haftvermittler für nachfolgende Beschichtungen mit Acryl- und Alkydharzlacken. Er wird zur Grundierung auf Holz, Zink, verzinktem Stahl, Aluminium und überstreichbaren Kunststoffen verwendet. Für Anstriche auf Zink und verzinkten Flächen im Systemaufbau mit Alkydharzlacken ist Brillux Lacryl Allgrund 246 nur in Innenräumen anwendbar. 
 

Brillux Lacryl Allgrund 246 - Eigenschaften

  • Farbton: Weiß, Grau, Anthrazit, Rotbraun    
  • Inhalt: 0,375 / 0,75 / 3 / 10 Liter
  • wasserbasiert
  • emissions- und schadstoffarmer Universal-Haftprimer
  • auf Acrylharz-Basis
  • geruchsarm
  • schnell trocknend
  • haftvermittelnd
  • gutes Füll- und Deckvermögen
  • geprüft nach den Anforderungen des AgBB-Schemas
  • mit Acryl- und Alkydharz-Lacken überarbeitbar

Brillux Lacryl Allgrund 246 - Verarbeitungshinweise

  • Verbrauch ca. 90–120 ml/m² je Anstrich
  • Falls erforderlich, bis ca. 5 % bzw. zur Spritzverarbeitung auch bis 10 % mit Wasser verdünnbar
  • kann im Streich-, Roll- und Spritzverfahren verarbeitet werden
  • Überarbeitbar mit Acryllacken nach ca. 2–3 Stunden, im Systemaufbau mit Alkydharzlacken nach ca. 12 Stunden

Blauer Engel AgBB-geprüft 

Inhaltsstoffe - Hinweise

  • Das Produkt ist kein gefährliches Gemisch im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP)
  • Zusammensetzung: Acrylat-Copolymer-Dispersion, Titandioxid, anorganische/organische Buntpigmente (je nach Farbton), Calciumcarbonat, Silikate, Wasser, Glykolether, Additive und Konservierungsmittel (Benzisothiazolinon und Zinkpyrithion)
  • Bei vorschriftsmäßiger Lagerung und Handhabung keine besonderen Maßnahmen erforderlich

 

tab placehold

Werkzeug

Zubehör