Brillux

Brillux Hydro-PU-Tec Vorlack 2020


Artikelnummer NEW-621

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brillux Hydro-PU-Tec Vorlack 2020 

Brillux Hydro-PU-Tec Vorlack 2020 wird zum Vorlackieren grundierter bzw. gespachtelter Holz- und Metallflächen im Innenbereich verwendet. Dieser wasserbasierte, geruchsarme Premium-Vorlack auf Basis modernster PU-Bindemittel-Technologie wurde speziell für gut füllende Zwischenanstriche im Systemaufbau mit Hydro-PU-Tec Lacken entwickelt. Durch sein gutes Füllvermögen und seinen ausgezeichnete Verlauf ist Brillux Hydro-PU-Tec Vorlack 2020 besonders auf grundierten Holz- und Metallbauteilen (z. B. Türen, Bekleidungen, Zargen, Holzverkleidungen usw.) geeignet. Darüber kann dieser Vorlack auch zur Überarbeitung intakter AlkydharzAltlackierungen eingesetzt werden.

Brillux Hydro-PU-Tec Vorlack 2020 - Eigenschaften

  • Farbton: Weiß, matt
  • für besonders hochwertige Vorlackierungen im Streich- und Rollverfahren
  • auf grundierten bzw. gespachtelten Holz- und Metallflächen im Innenbereich
  • Speziell im Systemaufbau mit Hydro-PU-Tec-Lacken, z. B. auf Türen, Zargen, Holzverkleidungen usw.
  • wasserbasiert, geruchsarm
  • auf Basis modernster PU-Bindemittel-Technologie
  • für Innenbereiche
  • gutes Füll- und Deckvermögen
  • ausgezeichneter Verlauf

Brillux Hydro-PU-Tec Vorlack 2020 - Verarbeitungshinweise

  • Verbrauch ca. 110–130 ml / m² je Anstrich
  • über das Brillux Farbsystem abtönbar
  • falls erforderlich, bis ca. 5 % mit Wasser verdünnbar
  • kann im Streich- und Rollverfahren verarbeitet werden (Lackierpinsel mit synthetischen Borsten)
  • Staubtrocken nach ca. 3 Stunden - Überarbeitbar nach ca. 8 Stunden

Inhaltsstoffe - Hinweise

  • Das Produkt ist kein gefährliches Gemisch im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP)
  • Zusammensetzung: Urethanisierte Alkydharzemulsion, Titandioxid (je nach Farbton), anorganische/organische Buntpigmente (je nach Farbton), Silikate, Wasser, Glykolether, Aliphaten, Additive und Konservierungsmittel (Benzisothiazolinon)
  • Bei vorschriftsmäßiger Lagerung und Handhabung keine besonderen Maßnahmen erforderlich

 

tab placehold

Zubehör