Brillux

Brillux Floortec Topcon T 829


Artikelnummer 829.02,5.0
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AQRHEFTQKZjFmTAHnkvR-gJmDYiW5ZxZev0rqYYyTHGM_7BW-WoWFvpIp5coJ0fYLhyjwmmc7NOyjru-&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brillux Floortec Topcon T 829

Das Brillux Floortec Topcon F 828 ist eine einkomponentige, transparente Versiegelung auf Polyurethan-Basis mit seidenglänzendem Finish. Es wird als transparente Schlussbeschichtung (bei zusätzlicher Oberflächengestaltung mit Floortec Dekochips 843) sowie als Klebeschicht und Versiegelung für Floortec Colorgrains 830 im Balkon-Beschichtungssystem verwendet. Anwendbar ist Brillux Floortec Topcon T 829 auf begehbaren Flächen im Außenbereich, z. B. Balkone, Loggien und Laubengänge.
 

Brillux Floortec Topcon T 829 - Eigenschaften

  • Farbton: Transparent - seidenglänzend
  • Inhalt: 2,5 kg
  • lösemittelarm
  • kälteelastisch
  • diffusionsoffen
  • rissüberbrückend
  • lichtecht
  • gebrauchsfertig
  • für außen
  • tritt- und abriebfest
  • geprüft als rutschhemmender Systemaufbau in Verbindung mit Floortec Colorgrains 830, Rutschhemmklasse R 12 gemäß Prüfzeugnis bzw. Gleitreibungskoeffizient nach DIN 51131 μNM ≥ 0,7 (uneingeschränkt betriebstauglich) gemäß Prüfbericht

Brillux Floortec Topcon T 829 - Verarbeitungshinweise

  • Verbrauch 
    • ca. 150–250 g/m² zur Versiegelung von Floortec Dekochips 843
    • ca. 300–350 g/m² als Klebeschicht für Floortec Colorgrains 830
    • ca. 400–450 g/m² zur Versiegelung der Floortec Colorgrains 830
  • Gebrauchsfertig - Unverdünnt verarbeiten
  • nicht abtönbar
  • vor der Verarbeitung gründlich aufrühren - Empfohlen wird der Einsatz eines langsam laufenden Rührgerätes (max. 400 U/min)
  • Zur Versiegelung von Floortec Dekochips 843
    • Floortec Topcon T 829 im Streich- und Rollverfahren, z. B. mit der Hydro-Lackierrolle/-walze 1288, verarbeiten. Zunächst die Anschlussbereiche, Durchdringungen etc. beschichten, anschließend das Material in gleichmäßiger Schichtdicke auf die Fläche aufbringen und verschlichten
  • Als Klebeschicht für Floortec Colorgrains 830
    • Floortec Topcon T 829 im Spachtelverfahren mit dem Zahnleistenspachtel 1326 und der Doppelzahnleiste TKB A1 auftragen
  • Zur Versiegelung von Floortec Colorgrains 830 
    • Floortec Topcon T 829 auf die Fläche aufgießen, mit dem Gummirakel 1298 abziehen und mit der Hydro-Lackierrolle/-walze 1288 nachrollen
  • Regenfest nach ca. 6 Stunden - Begehbar nach ca. 8 Stunden - Voll belastbar nach ca. 7 Tagen

Inhaltsstoffe - Hinweise

  • Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
    • Aquatic Chronic 3 ; H412 - Gewässergefährdend : Chronisch 3 ; Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
    • Skin Irrit. 2 ; H315 - Ätz-/Reizwirkung auf die Haut : Kategorie 2 ; Verursacht Hautreizungen
    • Flam. Liq. 3 ; H226 - Entzündbare Flüssigkeiten : Kategorie 3 ; Flüssigkeit und Dampf entzündbar
    • Resp. Sens. 1 ; H334 - Sensibilisierung der Atemwege : Kategorie 1 ; Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen
    • Skin Sens. 1 ; H317 - Sensibilisierung der Haut : Kategorie 1 ; Kann allergische Hautreaktionen verursachen
    • STOT SE 3 ; H335 - Spezifische Zielorgan-Toxizität bei einmaliger Exposition : Kategorie 3 ; Kann die Atemwege reizen.
  • Gemisch aus Stoffen mit nicht kennzeichnungspflichtigen Beimengen
  • Bei vorschriftsmäßiger Lagerung und Handhabung sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich

 

tab placehold

Werkzeug