Brillux

Brillux Vorlack Tix 120


Artikelnummer 120.0375.95

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brillux Impredur Vorlack Tix 120

Brillux Impredur Vorlack Tix 120 ist ein idealer Zwischenanstrich auf grundierten bzw. gespachtelten Holz- und Metallflächen im Innenbereich (Türen, Zargen und Holzverkleidungen). Darüber hinaus wird dieser aromatenfreie, gut deckende Vorlack auch zur Renovierung intakter Altlackierung insbesondere im Systemaufbau mit Alkyd- oder Acrylharzlacken verwendet. Brillux Impredur Vorlack Tix 120 besitzt ein gutes Füllvermögen, einen ausgezeichneten Verlauf auf stehenden und liegenden Flächen und ist sehr leicht verarbeitbar.

Brillux Impredur Vorlack Tix 120 - Eigenschaften

  • Farbton: Weiß, matt
  • aromatenfrei
  • geruchsmild
  • für Innenbereiche
  • Zur Vorlackierung von grundierten bzw. gespachtelten Holz- und Metallflächen
  • als Basis für hochwertige Lackierungen auf Türen, Zargen und Holzverkleidungen. 
  • auf Alkydharz-Basis
  • hervorragendes Füll- und Deckvermögen 
  • ausgezeichneter Verlauf (auf stehenden und liegenden Flächen) 
  • leicht thixotrop (im Ruhezustand gelartig und hoch viskos - wird bei Energiezufuhr flüssig)
  • sehr gute Schleifbarkeit

Brillux Impredur Vorlack Tix 120 - Verarbeitungshinweise

  • Verbrauch ca. 90–110 ml / m² je Anstrich
  • bis max. 20 % mit Impredur Seidenmattlack 880 oder Impredur Hochglanzlack 840 abtönbar
  • nicht verdünnbar
  • kann im Streich- und Rollverfahren verarbeitet werden
  • Staubtrocken nach ca. 4 Stunden - Überarbeitbar nach ca. 16 Stunden

Inhaltsstoffe - Hinweise

  • Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
    • Flam. Liq. 3 ; H226 - Entzündbare Flüssigkeiten : Kategorie 3 ; Flüssigkeit und Dampf entzündbar
  • Zusammensetzung: Alkydharz, Titandioxid, anorganische/organische Buntpigmente (je nach Farbton), Silikate, Aliphaten und Additive
  • Bei sachgemäßer Handhabung und Lagerung sind keine gefährlichen Zersetzungsprodukte oder Reaktionen bekannt

 

tab placehold

Werkzeug

Zubehör